Über uns

Die Contor Buchhandlung ist seit mehr als 30 Jahren ein fester Bestandteil der Stader Altstadt.

1981 als „Contor Buchhandlung Kuriositäten Weine“ in der Kleinen Schmiedestraße gegründet, war hier ein Treffpunkt für Buch- und Weinliebhaber.

Contor Außen - Kopie

2002 zog die Buchhandlung an den heutigen Standort in der Hökerstraße 4. Wein gibt es seitdem nicht mehr, dafür aber auf 50 m² umso mehr Platz für Bücher, unter denen Sie auch heute noch Kurioses und besondere Schätze finden. Nach wie vor ist das Contor eine unabhängige Inhaber geführte Buchhandlung. 

Aus der Flut der Neuerscheinungen wählen wir für Sie das Wichtigste, Schönste und Originellste aus. Den Mainstream bekommen Sie überall, bei uns haben auch Bücher aus  kleineren Verlagen eine Chance.

Unsere Schwerpunkte liegen auf Romanen für Erwachsene sowie Kinder- und Jugendbüchern. Sie finden bei uns aber auch englische Literatur, Hörbücher, ausgefallene Koch-, Garten- und Einrichtungsbücher, Aktuelles zum Zeitgeschehen sowie Reiseführer und in unserer Regionalabteilung jede Menge Fahrradkarten.

Außerdem bieten wir Ihnen Kalender, Leseleuchten, Mousepads im Orientteppichlook und vieles mehr.

Contor Straßenansicht_um 1984_2
Das Contor in der Kleinen Schmiedestraße, 1983