Hjertelig velkommen, Norge! – Ein gemütlicher Abend mit norwegischer Literatur – leider ausverkauft

Hjertelig velkommen, Norge!

Freitag, 8. November 2019 um 19.30 Uhr

Gewölbekeller des Architekturbüros Buttge

Poststr. 22, Stade

Eintritt: 12 €

In diesem Jahr ist Norwegen Ehrengast bei der Frankfurter Buchmesse. Im gemütlichen Gewölbekeller des Architekturbüros Buttge werden von Mitgliedern des Vereins Stade liest lesenswerte norwegische Autoren und ihre Romane vorgestellt.

Ein Gläschen norwegischer Glögg und kulinarische Überraschungen runden das Programm ab.

 

Veranstaltung des Vereins Stade Liest e. V. mit Unterstützung der Contor Buchhandlung, Stade.

 

Vorverkauf in der Buchhandlung oder über Stade liest e. V. unter karinmuenz@stade-liest.de

 

 

Schaufensterlesung am 15. November 2019

Freitag, den 15.11.2019 von 16 bis 17 Uhr

in Kooperation mit „Stade liest“

 

Am Freitag bekommen wir Besuch von Schüler/innen der 4. Klassen der Grundschule Wiepenkathen. Die Schüler/innen werden abwechselnd im Schaufenster aus ihren Lieblingsbüchern lesen. Über Lautsprecher werden die Texte dann in der Hökerstraße vor unserer Buchhandlung zu hören sein.

 

 

 

Büchertisch auf dem Martinsmarkt der Waldorfschule Stade

Waldorfschule Stade

Henning-von Tresckow-Weg 2

21684 Stade

Samstag,  16. November 2019 von 12.00 bis 17.00 Uhr

 

Besuchen Sie uns an unserem Büchertisch auf dem Martinsmarkt.

Wir bieten Ihnen interessante Kinder- und Jugendbücher, viele Titel mit kreativen Ideen für verregnete Herbsttage, ausgefallene Adventskalender sowie eine Auswahl an stimmungsvollen Weihnachtsbüchern.