Oyinkan Braithwaite: Meine Schwester, die Serienmörderin

Blumenbar Verlag, 240 Seiten, 20 €

ISBN 978-3-351-05074-0

Die wunderschöne Ayoola ist das verwöhnte Lieblingskind der Mutter und Korede deren große vernünftige Schwester. Sie wird selbstverständlich von Ayoola angefordert, wenn wieder einmal einer ihrer Liebhaber sein Leben lassen musste. In die Bredouille kommt Korede, als sich auch der von ihr geliebte Arzt Tade in ihre Schwester verliebt. Soll sie zur gefährlichen  Ayoola halten, ihrem eigen Fleisch und Blut oder besser Tade vor ihr beschützen? Kommt jetzt endlich sie selbst zum Zuge, nachdem sie sich jahrelang für ihre Schwester aufgeopfert hat?

Dieser ungewöhnliche Roman, der nur auf den ersten Blick ein Krimi ist, steigt tief ein in die sehr spezielle Beziehung der Schwestern und beleuchtet mit viel Witz und Biss das Verhältnis zwischen den Geschlechtern im heutigen Nigeria.

Nominiert für den Man Booker Prize 2019

(Sabine Gahde, Contor Buchhandlung)

 

 

Comments are closed.